Anpassen von Texten in der Zahlungserinnerung oder Mahnung

Anpassen von Texten in der Zahlungserinnerung oder Mahnung

Öffnen Sie wir hier beschreiben  LINK den Texteditor in der OP Verwaltung.

In diesem Texteditor können Sie Ihre Texte und Dokumente wie im regulären Texteditor von TopKontor Handwerk bearbeiten. Die Besonderheit hier ist, dass wir auf Datenfelder mit Bezug auf
Angaben zum Empfänger, Angaben zur Mahnung und zu den Gebühren zugreifen können. 

Beim öffnen der Vorlagenbearbeitung sehen wir ein Bild wie in der Darstellung:
  













Die grau dargestellten Felder zeigen Bereiche an,
welche auf die Datenbank und die dort hinterlegten Felder zugreifen.
Die grauen Felder können gelöscht oder auch durch andere ausgetauscht werden. So das es zu den von Ihnen gewünschten Ergebnis führt.

Um ein Datenbankfeld (grau) zu löschen, markieren Sie es einfach. Drücken Sie entfernen oder die Löschtaste. Wenn das Feld entfernt wurde, können Sie auch dafür ein anderes einfügen.

Klicken Sie an der Stelle mit der rechten Maustaste.

Es erscheint folgendes Fenster:


Dort können Sie unterschiedliche Werte auswählen. 
In diesem Besipiel wollen wir ein Feld nutzen, welches das aktuelle Datum + X  Tage berechnet. (Zum Beispiel die Fälligkeit plus 10 Tage in die Zukunft).



Mit OK wird das Feld eingefügt.

Wenn das Feld eingefügt ist, machen Sie einen Doppelklick auf das Feld. 
Es erscheint diese Darstellung. Mit den Pfeil hoch/ runter Tasten können Sie ein plus oder Minus in dem Datum einstellen. 





Wenn Sie das Dokument mit diesem Datenfeld abspeichern , wird immer beim Verwenden des Dokumentes das aktuelle Datum plus oder minus der eingestellten Tage verwendet.



    • Related Articles

    • Anpassen der Texte in der Zahlungserinnerung oder Mahnung

      Um die Bearbeitung der Texte zu öffnen, gehen Sie bitte so vor: Starten Sie das OP Center (OP Verwaltung), klicken Sie auf "Extras" und dann auf "Einstellungen zum OP-Center) Klicken Sie auf "Mahntexte" und anschliessend auf das kleine Blatt hinter ...
    • Einrichten der neuen App – handwerk.myblueapp.de

      Systemvoraussetzungen für die Nutzung der my blue:app hand:werk  •    Android - ab Version 8 im Google-Chrome-Browser  •    iOS - ab Version 13 im Safari-Browser    Systemvoraussetzungen für App im TopKontor Handwerk  •    Der mobile App Service muss ...
    • Arten von kumulativen Vorgängen( Netto, Brutto,Anzahlung) in TopKontor Handwerk (Abschalgsrechnungen)

      Der Rechnungsabschluss in kumulativen Vorgängen (Teil-/Abschlagsrechnungen) Das Programm bietet neben den bereits vorhandenen Netto- und Bruttoverfahren auch ein Anzahlungsverfahren an. Mit diesem Verfahren wird bestimmt, wie bei kumulativen ...
    • Eine Rechnung in eine Mahnung umwandeln

      Sie möchten in TopKontor Handwerk eine Rechnung in eine Zahlungserinnerung oder eine Mahnung umwandeln.   Gehen sie so vor: Starten Sie die OP Verwaltung Klicken Sie im linken Balken auf den Punkt “Mahnungen” Doppelklicken Sie auf die Rechnung welche ...
    • Der Kunde hat zuviel bezahlt (überzahlt)

      Sollte ein Kunden zuviel bezahlt haben, so erscheint der Hinweis” Die Rechnung ist überzahlt”. die Überzahlung kann wie eine Gutschrift behandelt werden. Als Beispiel können Sie die Überzahlung mit einer anderen Rechnungen verrechnen oder gegen eine ...